Lizzy McPretty im Swingerclub

Lo-Fi Country, Roots music, americana

 

Die Leipziger Band „Lizzy McPretty“ hat ihren ganz eigenen Sound gefunden.

Die ungewöhnliche Besetzung des Trios (git, tb, dr, voc) eröffnet frische, unverbrauchte Klangwelten und so finden sich sphärische Jazzsounds neben einer authentischen Chicken-Picking-Gitarre und bluesige Melodien existieren neben stampfenden Country-Rhythmen. Hier hört man Handwerk und Handgemachtes mit viel Liebe zum Detail. Dabei bewegt sich die Band leichtfüßig zwischen den Genres und bedient einerseits typische Country-Klischees, weiß aber genauso gut mit unerwartet poppigen Tönen zu überraschen. Die zwölf Songs ihres aktuellen Albums „Digging for Gold“ stammen alle aus eigener Feder und sind mit ebendiesem Old-Time-Feeling knisternder Vinylkuriositäten arrangiert,

das den besonderen Charme der Formation ausmacht.

"Lizzy McPretty" ist authentisch.

Wer nach ehrlicher, handgemachter und doch feinsinniger Musik sucht, findet hier alles was er braucht.

 

 

 

 

Mark Hempel

 

Mr. Chicken-Picking-Fast-Finger goes straight to eleven!

Ulrike Lichtenberg 

 

Lizzy McPretty, the duchess of bubblegum, brings out the best in you!

Christian Bauer
 

Mr. Angry T., the noble Prince of Trombone-City, drums your heart away!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lizzy McPretty im Swingerclub